Cosmeterie Press Day at Home

Bibi F.ashionable2020-07-06

Die letzten Wochen und Monate waren für manche einfacher zu verkraften als für andere. Besonders kleine Unternehmen hat diese Zeit zugesetzt und sie mussten kreativ werden. So haben auch die Mädels hinter Cosmeterie die Köpfe virtuell zusammengesteckt. Kurz vor dem Hoch der Corona-Krise war nämlich ein Press Day geplant. Dieser wurde natürlich abgesagt. Damit all die Planung dafür nicht vergeblich war haben sich die Mädels eine völlig neue Variante einer solchen Veranstaltung überlegt. Sie haben den Press Day at Home ins Leben gerufen. Alle Produkte die man uns Bloggern und Influencern vorstellen wollte wurden liebevoll kategorisiert, verpackt und uns übersendet.

Ich war total überrascht als ich das Paket entgegennehmen dufte, aber auch die Idee hat mich sehr begeistert. Natürlich möchte ich euch die Produkte nicht vorenthalten. Ich möchte euch die Produkte auf besondere Art und Weise zeigen und mit euch entdecken. Aus diesem Grund habe ich mir überlegt euch am Press Day at Home teilhaben zu lassen. Ich werde euch die Fakten und Produktversprechen der einzelnen Produkte kurz schildern. Außerdem werde ich meinen ersten Eindruck mit euch teilen. So wie es auch vor Ort bei einem solchen Event sein würde. Das eine oder andere Produkte habe ich schon ausprobiert, bei diesen werde ich meine bisherige Erfahrung mit euch teilen.

Body

Den Beginn machen die Produkte aus dem Säckchen mit der Aufschrift „Body“. Hier findet sich ein Produkt zur innere, aber auch zwei weitere für die äußere Anwendung. Welche das genau sind sehen wir uns nun gemeinsam an.

The Gruff Stuff – The Spray on Moisturiser

The Gruff Stuff ist eine Brand hochwertiger Männerpflege. Dies finde ich kann man auch am Design vernehmen. Die sehr simplen schwarzen Verpackungen mir goldener Aufschrift unterscheiden sich stark von Produkt die auf die weibliche Zielgruppe abgestimmt sind. So hat man sich auch bei der Art der Anwendung für eine recht einfache entschieden. Ebenso hat man sich für ein sehr straffes Sortiment an Produkten entscheiden. Bestimmt kennt ihr es, dass eure Liebsten nicht unbedingt 20 Cremchen und Wässerchen anwenden wollen. Genau darauf zielt The Gruff Stuff ab. Schnelle Anwendung mittels effektiver Produkte.

Der The Spray On Moisturiser ist ein Feuchtigkeitsspender und Anti-Aging Produkt zugleich. Durch wertvolle Inhaltsstoffe wie Aloe Vera, Vitamin E, Zaubernussextrakt und Polysaccharide wird die Hat intensiv gepflegt. Wie der Name bereits verrät sprüht man sich das Produkt einfach aufs Gesicht und lässt es einziehen. Durch den feinen Sprühnebel verteilt es sich auch sehr gut im gesamten Gesicht. Zudem zieht es recht rasch ein ohne einen klebrigen Film zu hinterlassen. Das Produkt kann regelmäßig angewendet werden. Zudem wird empfohlen es nach der Rasur, wenn die Haut etwas gereizt ist, zum Einsatz zu bringen. Der The Spray On Moisturiser soll die Haut nach der Rasur nämlich mir Feuchtigkeit versorgen und sie zudem beruhigen.

Ich gebe zu selbst schon das eine oder andere Mal zu diesem genialen Produkt gegriffen zu haben. Die Anwendung finde ich einfach genial und auch den herben Duft mag ich total gerne. Außerdem bringt der feine Sprühnebel einen tollen Frische-Kick mit sich.

Cosmeterie
The Gruff Stuff - The Spray on Moisturiser
Feuchtigkeitspflege für Männer zum Aufsprühen
€ 27,99 / 100 ml
hier erhältlich

YLUMI – Beauty x Hyaluron Kapseln

Beim nächsten Produkt dreht sich alles um Schönheit von Innen. YULMI ist eine Marke die hochwertige Nahrungsergänzungsmittel mir natürlichen Inhaltsstoffen produziert. In den Kapseln sind verschiedenste Kräuter und Vitalpilze verarbeitet die das Immunsystem, den Stoffwechsel und den Erhalt normaler Haut unterstützen. Ich habe die Beauty x Hyaluron Kapsel erhalten. Sie sollen sich sowohl positiv gegenüber der Haut, als auch auf Haare und Nägel auswirken.

Ich finde Nahrungsergänzungsmittel durchaus spannend, allerdings muss ich auch zugeben, dass ich mich viel zu wenig damit befasse. Hauptsächlich nehme ich Kapseln ein um meinen Eisen- und Magnesiumbedarf im Lot zu halten. Dennoch aber haben die YLUMI Kapseln mein Interesse geweckt. Wer möchte keine wallende Mähne, strahlende Haut und auch robuste Nägel haben? Ich heiße diese Benefits sehr willkommen und genau deshalb befolge ich auch die Einnahme von täglich 2 Kapseln. Sowohl die Brand als auch ich behaupte, dass man sichtbare Effekte erst nach längerer Zeit der Einnahme feststellen kann. YLUMI selbst gibt eine Zeit von 4-8 Wochen an. Aus diesem Grund kann ich euch auch noch keinen Erfahrungsbericht liefern. Mich aber würde interessieren ob ihr den vielleicht schon Erfahrung mit den YLUMI Produkten gemacht habt?

Cosmeterie
YLUMI - Beauty x Hyaluron Kapseln
Mehr Glow & Kraft für Haut, Haare & Nägel
€ 38,99 / 60 Kapseln
hier erhältlich

Bio Thai – Shower Treatment

Die Produkte der Marke Bio Thai sind allesamt ohne synthetische Parfüms und Farben. Ebenso kommen sie ohne Parabene, Paraffin, Mineralöle und Silicium aus. Dazu kommt, dass Brand völlig frei von Tierversuchen ist. Mit den natürlichen Inhaltsstoffen der Produkte möchte man spürbare Effekte erzielen und Funktionen der Haut wieder ins Gleichgewicht bringen. Dabei ist man darauf bedacht zu wissen woher die Stoffe stammen und wie der Prozess bis hin zum Endprodukte aussieht. Bio Thai ist also eine Marke die sehr darauf bedacht ist zu wissen was ins eigentliche Produkt kommt. Aber nicht nur das was, sondern auch das wie ist klar in deren Marken-Philosophie festgehalten.

Beim ersten „Riecher“ des Showertreatments konnte ich gar nicht glauben, dass hier keine Duftstoffe enthalten sind. Das Duschgel duftet wahnsinnig intensiv, aber dennoch angenehm, zitrisch. Alleine durch den Duft bekommt man einen Frische-Kick. Zudem soll das Duschgel Wassereinlagerungen gegensteuern. Ich muss zugeben, dass ich selbst keine Probleme mit Wassereinlagerungen habe. Dennoch habe ich nach dem Duschen das Gefühl, dass meine Beine nicht so schwer wirken. Zudem fühle ich mich wahnsinnig erfrischt und auch energiegeladen. Aus diesem Grund ist es ein tolles Duschgel an heißen Tagen bzw. an frühen Morgenstunden.

Cosmeterie
Bio Thai - Shower Treatment Drain Cell
Detox Duschgel speziell gegen Wassereinlagerungen
€ 25,99 / 200 ml
hier erhältlich

Duft

Kommen wir nun schon zur nächsten Kategorie und somit zum Säckchen mit der Aufschrift „Duft“. Ich mag es sehr neue Düfte zu entdecken. Es hat mich deshalb sehr gefreut, dass sich in dem Press Day at Home Paket auch ein Duft befunden hat.

J. F. Schwarzlose Berlin – Leder 6

Die Parfumfirma J.F. Schwarzlose Berlin wurde im Jahre 1976 gegründet. Im Jahr 2012 wurde sie wieder zum Leben erwacht und besticht mit einzigartigen und außergewöhnlichen Duftkreationen. Da die Firma aus Berlin stammt, ist man darauf bedacht das Flair dieser Stadt in die Produkte mit einfließen zulassen. Die kann man vor allem an den Bezeichnungen der verschiedenen Düfte ablesen. Zwar sind die Düfte sehr speziell, was die Optik angeht gestalten sich die Düfte eher zurückhaltend und dezent.

In meinem Press Day at Home Paket hat sich der Duft mit dem Namen Leder 6 befunden. Wir haben es hier mit einem Eau de Parfum zu tun welches sich aus hochwertigen Parfumölen zusammensetzt. Ich habe gehofft, dass es sich hierbei auch um einen ledrigen Duft handeln würde und ich wurde nicht enttäuscht. Der Duft ist ein sehr schwerer und auch herb. Manche würden ihn als klassischen Männerduft beschreiben, aber ich bin eine Frau die auch gerne zu herberen Düften greift. Aus diesem Grund hat mir Leder 6 sofort zugesagt und meine Freude war riesig. Die Kopfnote beinhaltet Safranblüte und natürlich eine Ledernote. In der Basisnote finden sich Weihrauch und japanisches Styrax wieder. Die Herznote mit Vanille und Milch runden die Komposition ab. Insgesamt kann man erkennen, dass es sich hierbei um einen eher warmen Duft handelt. Mir persönlich sagt er sehr zu. Wobei ich auch zugeben muss, dass er mir im Alltag zu schwer ist.

Cosmeterie
Schwarzlose Berlin - Leder 6
Verrucht-geheimnisvolle Komposition mit süßer Note
€ 29,99 / 10 ml
hier erhältlich

Face

Nun sind wir bei den Produkten die im Gesicht angewendet werden angelangt. Hier hat man an Pflege, aber auch an dekorative Kosmetik gedacht. Außerdem hat sich in diese Kategorie auch Zahnpflege geschlichen. Übrigens freut es mich sehr durch diesen Pressday mit neuen Brands in Kontakt zu treten. Denn einige kenne ich zwar bereits namentlich, bin aber mit deren Produkten noch nicht in Berührung gekommen.

mimitika – Face Sunscreen SPF 50

Sonnenschutz ist DAS Anti-Aging Mittelchen schlechthin. Ich gebe was dies angeht nicht das beste Vorbild zu sein, denn Sonnenschutz ist schon sehr speziell. Mancher rollt sich ab, ein anderer wieder hinterlässt einen weißen Schleier und der dritte lässt einen aussehen wie eine Speckschwarte. Aus diesem Grund finde ich es manches Mal sehr müßig mich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Nichtsdestotrotz habe ich mich sehr gefreut, als ich von mimitika den Face Sunscreen SPF 50 in meinem PR-Paket entdeckt habe. Die Brand ist mir schon vor einiger Zeit durch ihr buntes Design aufgefallen.

Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen und mich direkt ans Testen des Produkts gemacht. Die Creme ist was die Textur angeht sehr kompakt. Meiner Meinung vermittelt solch eine Textur, dass man es mit einem reichhaltigen Produkt zu tun hat. Dem kann ich auch zustimmen. Denn als ich die Creme aufgetragen habe konnte ich merken, dass meine Haut direkt gut mit Feuchtigkeit versorgt wird. Das Produkt soll nämlich sowohl vor der Sonneneinstrahlung schützen, als auch der Haut Feuchtigkeit spenden. Anfänglich hatte ich leichte Bedenken, ob denn der Sonnenschutz nicht doch weiße Rückstände hinterlassen könnten. Meine Bedenken waren aber völlig unbegründet, denn ich konnte keinerlei weiße und fettige Rückstände vernehmen.

Das Produktversprechen wurde hier also jedenfalls eingehalten. Ich komme auch sehr gut mit dem Produkt zurecht, besser als ich vermutet hätte. Außerdem habe ich festgestellt, dass die Creme sehr gut mit meinen weiteren Produkten harmoniert. Das ist auch der Grund weshalb dieser Sonnenschutz für mich nun durchaus als Nachkaufprodukt in Frage kommt.

Cosmeterie
Mimitika - Face Sunscreen SPF 50
Veganer Sonnenschutz für das Gesicht mit SPF 50 ohne Nanopartikel
€ 15,89 / 50 ml
hier erhältlich

All Tigers – Natural & Vegan Liquid Lipstick

Wie viele andere Marke ist auch All Tigers durch Beobachtung des Beauty-Marktes entstanden. Alexis Robillard ist aufgefallen, dass bestimmte Produkte und Produktgruppen boomen. Das ist auch ein ganz normaler Prozess. Zusätzlich aber ist ihr aufgefallen, dass viele angesagte Produkte sehr viele synthetische Stoffe beinhalten. Alexis hat es sich also zur Aufgabe gemacht trendige Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen zu entwickeln. Die Marke All Tigers ist entstanden. Heute besticht die Marke mit Qualität und auch einprägsamen Design. Zudem ist die Brand Mitglied einer Organisation die sich dem Schutz von Tigern zugeschrieben hat. Deshalb ergeht 1 % eines jedem verkauften Produkts an diese Organisation um die Tiere und dessen Ökosystem zu schützen.

Lange Zeit habe ich ausschließlich Liquid Lipsticks getragen. Seit längerem bin ich auch wieder zu herkömmlichen Lippenstiften zurückgekehrt, außer wenn es um eine Farbe geht. Möchte ich Rote Lippen schminken greife ich immer noch bevorzugt zu Liquid Lipsticks. Das war auch der Grund weshalb ich mich sehr über einen Rotton von All Tigers gefreut habe. Liquid Lipsticks und so auch dieser laufen nämlich nicht so schnell aus. Mit diesem Produkt kann man sehr gut akkurate Konturen ziehen, was für rote Lippen ein Muss ist. Der Lippenstift lässt sich aber auch problemlos flächig und deckend auftragen. Man muss nur eine sehr dünne Schicht an Produkt auftragen um ein deckendes Ergebnis zu erzielen. Außerdem finde ich, dass er sich trotz sehr langer Haltbarkeit durchaus leicht und kaum merkbar auf den Lippen anfühlt. Vor dem Auftrag empfehle ich dennoch Lippenpflege aufzutragen.

Liquid Lipstick strapaziert die Lippen durch die langanhaltende Textur immer ein wenig. Um dem entgegenzuwirken sollte man sie im Vorhinein entsprechend pflegen. Ich kann also über dieses Produkt keine wirkliche negative Kritik äußern. Der einzige Punkt wäre, dass er sehr hartnäckig ist was das Abschminken betrifft. Hier muss man schon ordentlich mit Öl ran um den Lippenstift restlos abzubekommen.

Cosmeterie
All Tigers - Liquid Lipstick Reds
Langanhaltender Lippenstift mit leicht mattem Finish
€ 22,79 / 8 ml
hier erhältlich

Indica Skincare – Anti-Pollution Eye Contour Cream

Mit der Brand Indica Skincare bin ich zugegebenermaßen noch nie in Berührung gekommen. So manches Produkt habe ich aber immer wieder in Magazinen gesehen. Die Brand an sich ist mir also nicht völlig unbekannt. Dennoch wusste ich bisher nicht, dass die Marke auf natürliche Inhaltsstoffe zählt. Zudem ist sie tierversuchsfrei, vegan, frei von Duftstoffen, Silikonen und Parabenen. All diese Eigenschaft finde ich sehr innovativ und durchaus lobenswert. Kommen wir nun aber zu meiner Erfahrung mit der Augencreme.

Diese Art von Produkt verwende ich zugegebenermaßen schon länger, täglich aber erst seit ungefähr zwei Jahren. Dazu ist zu erwähnen, dass ich Augencremen nur abends verwende. Ich habe nämlich die Erfahrung gemacht, dass sich solche Produkte nicht gut mit Make-Up vertragen. Auch die Anti-Pollution Eye Contour Cream wende ich in einer etwas dickeren Schicht abends an. Man könnte meine Art der Anwendung sogar als Overnight-Eye-Mask bezeichnen. Die etwas dickere Textur lässt sich gut verteilen und in die Haut einarbeiten. Ich habe sogar das Gefühl, dass sie etwas kühlt. Leider musste ich feststellen, dass meine untere Augenpartie nicht jeden Tag so gut mit der Creme zurechtkommt. An Tagen an denen ich mich mehrmals geschminkt habe ist die feine Haut rund um meine Augen leicht reizbar. Dies merke ich deutlich durch ein leichtes Brennen meiner Haut. Zwar lässt dieses Gefühl wieder nach, für einen kurzen Moment ist es dennoch unangenehm.

Ich kann die Creme also nur an Tagen verwenden an denen meine Haut wenig strapaziert wurde. Allerdings habe ich an Tagen an denen ich das Produkt verwendet habe festgestellt, dass meine untere Augenpartie deutlich geschmeidiger wird. Die Haut fühlt sich gut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt an. Dies führe ich auf wertvolle Inhaltsstoffe wie CBD, Avocado-, Hanfsamen, Traubenkernöl und auch Retinol zurück.

Cosmeterie
Indica Skincare - Anti Pollution Eye Contour Cream
Nährende Augencreme mit CBD (Cannabidiol)
€ 35,99 / 15 ml
hier erhältlich

Marvis – Zahnpasta

Das wohl auffälligste an den Produkten von Marvis ist das Design. Die Zahnpasten kommen in coolem Retro-Design daher. Außerdem bekommen man mit ihnen ein wahres Geschmackserlebnis geliefert. Außergewöhnliche Geschmacksrichtungen wie Lakritze, Zimt oder auch Ingwer findet man im Sortiment von Marvis. Neben den sehr speziellen Geschmäckern bringen die Zahnpasten aber auch tolle Benefits mit sich. Sie hellen nämlich die Zähne auf, da sie ursprünglich für Raucher entwickelt wurden. Außerdem erfrischen sie durch hochwertiges Pfefferminzöl die Mundhöhle und säubert natürlich die Zähne.

Cosmeterie
Marvis - Zahnpasta Minis
Die Zahnpasta-Kultmarke aus Florenz
€ 3,99 / 25 ml
hier erhältlich

Hair

Eines der Säckchen war auch mit der Aufschrift „Hair“ versehen. Dieses hat meine Neugier ganz besonders geweckt. Ich weiß nämlich, dass Cosmeterie einige spannende Haircare Produkte und auch Brands im Sortiment hat.

ikoo – Cleansing Sea Salt Scalp Scrub

Im Säckchen zum Thema „Hair“ hat sich ein Produkt der Marke ikoo versteckt. Ich schleiche zugegebenermaßen schon sehr lange um die Produkte dieser Marke herum. Von ikoo gibt es verschiedene Pflegelinien die sich auch mit den unterschiedlichsten Haarbedürfnissen auseinandersetzen. Es gibt aber auch Produkte, wie das Kopfhaut Peeling, welches für jeden Haartyp geeignet ist. Das tolle an den Produkten der Marke ist, dass auch sie ohne Silikone, Parabene, Paraffine und auch Sulfate auskommen. Zudem ist die Brand tierversuchsfrei und kommt auch ohne tierische Inhaltsstoffe aus. Die Brand bzw. deren Produkte sind also vegan. Ebenso wird auf künstliche Farbstoffe verzichtet.

Ich muss zugeben, dass ich die erste Anwendung des Produkts als etwas seltsam empfunden habe. Das liegt auch daran, dass ich zuvor noch nie ein Peeling für die Kopfhaut verwendet habe. Es hat sich für mich einfach merkwürdig und unbekannt angefühlt die Peelingkörner auf meiner Kopfhaut und im Haar zu spüren. Nachdem ich mich aber an das Gefühl gewöhnt habe war es ganz angenehm. Mit leichtem Druck habe ich das Peeling in die Kopfhaut massiert. Danach habe ich das Produkt gründlich mit klarem Wasser ausgespült. Das Gefühl nach der Anwendung war irgendwie total angenehm. Meine Kopfhaut hat sich „gelockerte“ durch die Massage angefühlt und irgendwie auch befreit. Das mag wahnsinnig eigenartig klingen, aber ich weiß das Gefühl leider nicht anders zu beschreiben.

Ich bin sehr froh dieses Haar-Produkte durch den Press Day at Home kennengelernt zu haben. Ich werde es auch in meine Haarpflege-Routine einbauen. Vor allem werde ich das Peeling anwenden, wenn ich beabsichtige meinem Haar ein Farb-Touch-Up zu unterziehen. Aber auch jetzt im Sommer finde ich das Produkt durchaus praktisch, ich verwende nämlich Sonnenschutz fürs Haar. Um etwaige Rückstände davon zu entfernen und es nicht zu beschweren macht sich das Peeling sehr gut. Generell finde ich es praktisch um Rückstände von der Kopfhaut zu entfernen und sie dadurch gründlich zu reinigen.

Cosmeterie
ikoo - Cleansing Sea Salt Scalp Scrub
Tiefenreinigendes Kopfhautpeeling mit Hibiskus & Meersalz
€ 8,99 / 250 ml
hier erhältlich

Tools

Wir sind nun von Kopf bis Fuß mit Pflegeprodukten und Ähnlichen versorgt. Was aber nicht vernachlässigt werden sollte sind sogenannte „Tools“. Diese Utensilien sind uns eine große Hilfe um bestimmte Produkte besser auftragen bzw. anwenden zu können.

Jacks Beautyline – Face Mask Brush

Die Jacky Beautyline Pinsel sind aus „der Not“ einer Make-Up Artistin entstanden. Bei Jobs mit mehreren Künstlern kann es passieren, dass Pinsel vertauscht werden oder gar abhandenkommen. Der Grund dafür – sie sehen alle gleich aus. Die Gründerin der Brand hat sich diesem Problem angenommen und bunte Pinsel entwickelt. Die Pinsel sind aber nicht nur bunt, ein jeder Pinsel ist ein Unikat. Die Färbung und somit auch das Muster eines jeden Pinselstiels ist einzigartig. Ebenso zeichnet die Pinsel aus, dass die Gründerin direkt aus der Beauty-Branche kommt. Dadurch weiß sie, was die Bedürfnisse eines Make-Up Artists sind und hat dieses Wissen in die Pinsel einfließen lassen.

Ich darf mich nun auch über einen wunderschönen Pinsel dieser Brand erfreuen. Um genau zu sein darf ich einen Face Mask Brush mit synthetischem Haar in meiner Sammlung begrüßen. Seit bereits langer Zeit verwende ich einen Pinsel dieser Art zum Auftragen von Gesichtsmasken. Ich finde einfach, dass man Produkte damit viel präziser auftragen kann. Außerdem ist es meiner Meinung nach hygienischer mit einem Pinsel in ein Produkt zu gehen, als mit den Fingern. Auf den Händen find sich auch nach mehrmaligen Wasche immer noch Bakterien welche man so ins Produkt übertragen würde. Einen Pinsel kann man deutlich besser desinfizieren und die Gefahr der Kontaminierung des Produkts ist nicht so groß.

Cosmeterie
JACKS Beauty Line - Face Mask Brush
Für ein hygienisches & sparsames Auftragen von Gesichtsmasken
€ 29,89 / 1 Stück
hier erhältlich

Yù Beauty – Doppelpinsel für Masken

Die Brand Yù Beauty war mir bisher völlig unbekannt. Durch das Infomaterial in meinem PR-Paket habe ich aber Infos rund um die Marke und auch zum enthaltenen Produkt bekommen. Die Marke hat sich auf sanfte Reinigungstools spezialisiert. Im Sortiment der Marke und auch bei Cosmeterie findet man Reinigungsbürsten für verschiedene Körperregionen. Außerdem gibt es einen doppelseitigen Pinsel für Masken welcher sich auf in meinem Paket wiedergefunden hat.

Die Besonderheit an diesem Beauty-Tool ist, dass es sowohl ein Pinsel als auch ein Spatel ist. Mit dem Spatel kann man Tiegel sehr gut ausschaben und es wird kein Produkt vergeudet. Außerdem eignet er sich zum Anruhren von Masken die in Puderform daherkommen. Aber auch Eigenkreationen aus zum Beispiel Topfen, Matchapulver und Minze kann man damit super einfach anrühren. Für den Auftrag von Masken kommt die zweite Seite des Tools zum Einsatz. Auch dieser Pinsel ist aus synthetischem Haar und lässt einen präzisen Produktauftrag zu.

Cosmeterie
YÙ Beauty - Maskenpinsel
Praktischer Duo-Maskenpinsel
€ 11,99 / 1 Stück
hier erhältlich

Wie hat euch der Press Day at Home gefallen?

Ich bin noch immer sehr angetan von der Idee. Außerdem habe ich den einen oder anderen Vorteil dieser Variante von Press Day entdeckt. Neben den Produkten hat das Paket nämlich einiges an Info-Material beinhaltet. Daraus habe ich die Produktbeschreibungen und -versprechen entnommen. Diese Art Press Day ermöglicht es sich mit einem Produkt und einer Brand so lange zu befassen wie man möchte.

Wieso ich das erwähne? Press Days können manches Mal sehr stressig sein. Immerhin möchte man alle Stände der einzelnen Brands abklappern und sich über Neuheiten informieren. Überall bekommt man super viele Infos rund um die neuen Produkte. Dazu kommt, dass man sich natürlich auch mit den anderen Besuchern ein bisschen austauschen und plaudern möchte.

Es ist Reizüberflutung pur, wobei ihr das nun nicht falsch verstehen dürft. Ich bin jeder Firma die Vertrauen in mich hat und mich zu solchen Events einlädt wahnsinnig dankbar. Dennoch bekommt man viel Input in sehr kurzer Zeit. Das Gehirn muss all die Eindrücke verarbeiten und das schafft einen etwas. Nichtsdestotrotz genieße ich jeden einzelnen Press Day, so auch den Cosmeterie Press Day at Home.

Mich würde nun interessieren wie euch der Press Day at Home gefallen hat? Mit meinem Beitrag habe ich versucht das eigentliche Event wiederzugeben. Ich wollte hiermit festhalten welche Infos wir als Blogger und Influencer üblicherweise zu neuen Produkten erhalten. Als Kirsche auf dem Sahnehäubchen habe ich auch noch meinen ersten Eindruck einfließen lassen. Immerhin soll es hier auf dem Blog um meine Meinung gehen und nicht um die Veröffentlichung von abgetippten Pressemeldungen.

die gezeigten Produkte habe ich als PR-Sample erhalten

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post

essence cosmetics - WANNA bee MY HONEY?

Next Post

Nars Cosmetics - Bronzing Collection 2k20