Cloudyboard – Schreibtisch immer mit dabei

Bibi F.ashionable2020-05-18

Mein Blog-Design, das Logo und auch die Beschreibung meiner Plattform hat sich verändert. Ich möchte euch zeigen wie vielfältlich ist selbst bin und das natürlich hier widerspiegeln. Deshalb nehmen wir uns heute einem Lifestyle-Thema an. Einem mit dem ich Bloggerin täglich konfrontiert bin. Die Rede ist von der Arbeit am Laptop und somit auch Schreibtisch. Von nun an habe ich meinen Schreibtisch und somit meinen Arbeitsplatz immer mit dabei. Man könnte behaupten er passt von nun an in meine Handtasche. Wie das möglich ist? Mit meinem neuen Gadget dem Cloudyboard*. Welche Benefits dieses kleine Helferlein mit sich bringt sehen wir uns nun gemeinsam an.

Was ist Cloudyboard eigentlich?

Wir haben es hier mit einem sehr praktisch Gadget zu tun. Cloudyboard lässt sich nämlich recht simpel als mobilder Schreibtisch beschreiben. Das Kissen mit angebrachter Bambusplatte als Ablagefläche für den Laptop ermöglicht komfortables Arbeiten. Egal ob zu Hause auf der Couch, am Bahnhof, im Wartebereich auf Ämtern oder sonst wo. Man ist mit dem Gadget völlig ortsunabhängig.

Das Kissen kann man sich auf seinen Schoß, die Couch oder es auch als Erhöhung des Laptops direkt am Schreibtisch ablegen. Druch die angebrachte Bambusplatte kann der Laptop eben und stabil abgestellt werden. Außerdem kann er durch diese Unterlage besser gekühlt werden als auf Textilen. Was den Vorteil hat, dass das Gerät Leistungsfähiger ist.

Grundsätzlich bietet die Platte sämtlichen im Handel erhältlichen Geräten Platz. Cloudyboard gibt es allerdings genell in zwei verschiedenen Größen. Das kleinere Kitten bietet Platz um sein mobiles Endgerät problemlos darauf bestellen und losarbeiten zu können. Die größere Variante ist etwas breiter. Die zusätzlich Fläche lässt sich somit bestens als Mouspad benützen. Ich lege mir auch gerne einen kleinen Block und einen Stift parat um mir Notizen machen zu können. Ihr seht, dass sich das Kissen also sehr vielseitig zeigt.

Meine Einsatzbereiche

Natürlich nutze ich mein neues Gadget in erster Linie zum Arbeiten am Macbook. So kann ich meinen Arbeitspltz schnell und einfach auf die Couch verlegen. Es ist aber auch sehr nützlich an Plätzen an denen man keinen Tisch parat hat. Ich habe das Board an wärmeren Tagen auch schon in den Garten mitgenommen und von der Sonnenliege aus gearbeitet. Es eignet sich aber nicht nur zum Abstellen des Notebooks.

Mein Cloudyboard nutze ich auch wahnsinnig gerne zum Essen auf der Couch, im Bett oder Garten. Die Größe ist perfekt um ein Fleischteller und zusätzlich ein Salatteller abzustellen. Gerade im Sommer stelle ich es mir super praktisch vor das Gadget mit an den See oder so mitzunehmen. So hat man stets eine ebene Oberfläche parat. Man kann das Cloudyboard nämlich auch einfach auf den Boden stellen und muss es sich nicht in den Schoß legen.

Wie auch bereits kurz erwähnt nehme ich mein Bord gerne auch mal mit ins Schlafzimmer. Mein Schlafzimmer ist mein Rückzugsort und meine Wohlfühl-Oase. Hier kann ich perfekt abschalten. Deshalb nehme ich mir das Cloudyboard gerne mit, lege es neben mich ins Bett und stelle meine Tasse darauf ab. Da ich mein in meiner Wohlfühl-Oase auch oft neue Ideen habe, habe ich immer einen Block und Stift mit dabei. So kann ich das Board auch gleich als Schreibunterlage nehme und meine Ideen festhalten.

Fazit zum Cloudyboard

Ihr seht, dass das Board bei mir an den verschiedensten Orten und auch für verschiede Tätigkeiten zum Einsatz kommt. Ich muss aber auch ehrlich zugeben, dass ich anfänglich nicht all diese Einsatzmöglichkeiten im Sinn hatte. Erst als ich es länger in Verwendung hatte habe ich entdeckt wie vielseitg einsetzbar das Kissen mit Auflagefläche ist. Mittlerweile habe ich es auch sehr liebgewonnen. Aus diesem Grund ich es von nun an auch immer griffbereit.

offizielle Verkaufsstelle von Cloudyboard:

Mit * gekennzeichnete Produkte sind PR-Sample

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prev Post

KU2 Cosmetics - Retinol Serum

Next Post

Lethal Cosmetics x Jolina Lippenprodukte